Forschung im Master 2016 I

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in Edición #4, Maestria

Im Rahmen des MA Latin American Studies an der Universität Wien stehen für alle AbsolventInnen gegen Ende des Studiums intensive wissenschaftliche Forschung und Auseinandersetzung mit vielerlei Themen auf dem Programm. Viele der daraus entstehenden Master-Arbeiten werden jedoch abgegeben, bewertet und verschwinden dann in den Lagern der Universitätsbibliothek. Die Revista ReveLA möchte dem gerne entgegenwirken und […]

Compartir/Teilen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on VK

The Healthy Reefs Initiative

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in Colibrí, Edición #4

The Healthy Reefs Initiative. Interview with Ian Drysdale Ian Drysdale berichtet uns im Interview mit Therese Thaler von der internationalen Organisation „Healthy Reefs Initiative”, die die Gesundheit des Mesoamerikanischen Riffes im karibischen Meer überwacht. Download: The Healthy Reefs Initiative Compartir/Teilen

Compartir/Teilen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on VK

El derecho a la consulta previa de los pueblos indígenas y las consecuencias de su no aplicación

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in Colibrí, Edición #4

El caso del Baguazo In dieser Ausgabe beschäftigt sich Erik Sichra Copello mit der heiß umstrittenen und oft bekämpften Umsetzung des Konsultationsrechts indigener Völker und Gemeinschaften mit Schwerpunkt auf Peru. Download: El derecho a la consulta previa de los pueblos indígenas   Compartir/Teilen

Compartir/Teilen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on VK

Dekoloniale Einverleibungen

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in Edición #4, Maestria

Dekoloniale Einverleibungen  oder was (De)Kolonialität mit Kannibalismus zu tun hat Laura Seyfang berichtet außerdem über die „Dekoloniale Einverleibung“, die brasilianische Antropofagia und die Verbindung dieser Themen mit dem Verein MAIZ in Linz (Österreich). Download: Dekoloniale Einverleibungen Compartir/Teilen

Compartir/Teilen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on VK

Shadow-boxing with Antonio

Veröffentlicht am Schreib einen KommentarVeröffentlicht in [:es]Científica[:de]Wissenschaft, Edición #4

Origins and omissions in the recent debate on the conflictive relationship between Marxism and Post-colonial Theory triggered by Vivek Chibber Gregor Seidl untersucht, ausgehend von der von Vivek Chibber erneut angeheizten jüngeren Debatte zum Verhältnis zwischen Marxismus und postkolonialen Theorien bzw. Subaltern Studies, die theoretischen Trennlinien bzw. Grundlagen beider Projekte und die möglichen theoretischen Brücken, […]

Compartir/Teilen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on VK